So verwenden Sie den Dunklen Modus für Google Mail in Ihrem Browser (Trick)

Letzte Aktualisierung: April 29, 2020

Jeder möchte heutzutage den dunklen Modus für alles verwenden. Und um ehrlich zu sein, bieten die meisten Apps und Seiten bereits einen dunklen Modus. Denken Sie an WhatsApp, FaceBook, Ihr Telefon, Ihren Computer, Ihren Browser usw. Ich bin ein großer Fan dieses Trends und habe alles, was ich konnte, in den Dunkelmodus versetzt, sobald er herauskam. Aber dann habe ich mich in meinem Desktop-Browser ein wenig über Google Mail geärgert…

Ich habe meinen Google Chrome-Browser für meinen Desktop auf den Dunkelmodus eingestellt (Einstellungen > Personalisierung > Farben und wählen Sie “Dunkel“), aber wenn ich zu Google Mail gehe, wird ein hellweißes E-Mail-Programm angezeigt. Aber ich habe einen Trick, den ich mit Ihnen teilen möchte. Es ist noch nicht optimal, aber es ist nah genug.

Schritt 1: Wählen Sie Themen aus

Gehen Sie zu Ihrer Gmail Seite, klicken Sie oben rechts auf das Einstellungssymbol und navigieren Sie zu “Themen”.

Schritt 2: Wählen Sie das dunkle Thema

Scrollen Sie nach unten, bis Sie sehen, wonach Sie suchen. Klicken Sie auf das dunkle Thema und klicken Sie auf Speichern.

Fertig!

Welcome to the Dark Side 🙂

Interact better with your guests / employees!
Turn any screen into a dynamic screen with Simplify Screen

Check out Simplify Screen
Raymond Hollaar

Raymond is a Dutch guy with Hungarian roots, living in Austria. Can you still follow? Apart from loving the outdoor life in the mountains, he spends most of his time indoors playing with computers. He has over 10 years of experience with the design of websites and especially with e-Commerce.

Other posts by the author:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You need to have accepted our cookies before being able to submit this form. If you have not already done so, please click here.

Diese Website ist geschützt durch reCAPTCHA und es gelten Google's Datenschutzbestimmungen und die Nutzungsbedingungen.